Hallo Welt!

HELL YEAH!!!

Hamburg – Die Mitgliederversammlung des Zentralverbandes der deutschen Seehafenbetriebe (ZDS) hat heute einstimmig den Vorstandsvorsitzenden der BLG LOGISTICS Group, Herrn Frank Dreeke, im Amt des Präsidenten des Verbandes und Herrn Jens Aurel Scharner, Geschäftsführer der Hafen-Entwicklungsgesellschaft Rostock, im Amt des Vize-Präsidenten bestätigt.

In das fünfköpfige Präsidium wurden außerdem einstimmig gewählt:

  • Herr Prof. Dr. Sebastian Jürgens, Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH
  • Herr Jan Müller, J. Müller Aktiengesellschaft
  • Frau Angela Titzrath, Hamburger Hafen und Logistik AG

Frank Dreeke: „Wir bedanken uns bei den Mitgliedern für das uns ausgesprochene Vertrauen. Wir möchten außerdem Herrn Sebastian Jürgens ganz herzlich im Präsidium begrüßen und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Herzlich bedanken wollen wir uns im Namen der gesamten Hafenwirtschaft bei dem ausscheidenden Präsidiumsmitglied Frank Schnabel, der seine Arbeit für den Verband und die Hafenwirtschaft stets mit unermüdlichem Einsatz und tiefer Sachkenntnis betrieben hat und dies nun als Vorstandsvorsitzender des Gesamtverbandes Schleswig-Holsteinischer Häfen weiterführen wird.“

Neu gewählt hat die Mitgliederversammlung zudem den Verwaltungsrat und den Sozialpolitischen Ausschuss, dem die Führung von Tarifvertragsverhandlungen und der Abschluss von Tarifverträgen obliegt.

Die Gremien des Verbandes werden turnusgemäß alle drei Jahre neu gewählt.

Download Pressemitteilung